Metainformationen zur Seite

e-Mail Support

Wünschen Sie direkte Hilfe, so senden Sie mir eine e-Mail an mailto:support@map-site.de

Gut formulierte Fragen, auf die ich schnell reagieren kann, werde ich zeitnah beantworten! Alle anderen… ;-)

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information

Diskussion

Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, 2020/11/26 09:04

Hallo Martin,

wir hatten in Reinhardsgrimma diesen Somemr den 2 tägigen QGIS-Kurs bei dir.

Frage zu Qfield: Zu einfahcen Vektorpunkten hatte ich bereits eine exiostierende Exceltabelle mit RW und HW wo auch alte Koordinaten bereits verorteter Punkte drin stehen. Jedoch werden beim Hinzufügen von neu angelegten Punkten keine Koordinaten in der Attributtabelle angezeigt, die Attributetabelle bleibt diesmal leer 'NULL'. Wie kann ich diese Felder der neu verorteten Punkten mit Koordinaten nachträglich füllen?

Gruß

Paul

Martin Höpke, 2020/12/03 10:16

Ja, leider werden die Spalten für die Koordinaten beim CSV-Import nicht mit in die Attributtabelle übernommen. Du erhältst die Koordinaten jedoch mit der einfachen Funktion: $x und $y Du musst also mit dem Feldrechner jeweils eine neue Spalte in der Attributtabelle erstellen und die entsprechende Formel einsetzen (Also die neue spalte X soll aufgefüllt werden mit dem Ausdruck $x und das gleiche mit Y). Sollten später auch weitere Geometrien hinzukommen oder vorhandenen verschoben werden, so macht es Sinn, die neu angelegte Spalte als „virtuelles Feld“ zu erzeugen (im Feldrechner den entsprechenden Haken setzen) - Diese aktualisiert sich selbstständig.